Doc Wunderbar

Der Philosoph der Freiheit - Land-Art-Künstler - Aktienfuchser - Pfadfinder zum "sich selbst lieben lernen"

hier geht es zu den Abenteuern:  Youtube Kanal... 


Aktuell: Vortrag vermutlich am 19. Januar 2020 in Höchst im Kulturkeller um 19.3oh: „Verstand oder Gefühl? Wem kann man trauen? Philosophische Überlegungen, Experimente und Geschichten für einen besseren Umgang mit uns selbst“ (im Rahmen des Philosophischen Salon Frankfurt

Aktueller Vortrag bei Rotary:  "Die neuen Tricks der Zeitdiebe: Verschaukelt zwischen Hetze und Langeweile"


Endlich ans Meer ziehen! Aber wie?

Philosophen haben eine furchtbare Eigenschaft. Keine 5 Minuten nachdem man Ihnen begegnet ist, sitzt man auf einem fremden Planeten. Oder  mitten in seiner eigenen überraschenden Wahrheit. Zu der letzteren Sorte von Philosophen gehöre ich. 

Wenn Du  also ans Meer ziehen willst, dann kann man es tun, wie meine Familie und ich für 7 Jahre.  Aber die Wahrheit ist auch:  Sich selbst zu finden, seine Lebensaufgabe, seine Bestimmung ist kein Weg ohne Abenteuer.

Aber das ist das Gegenteil auch nicht:  Wer es allen Recht zu machen versucht, wird weder seine Bestimmung oder  Lebensaufgabe finden noch Schmerz vermeiden.

 

Eine Begegnung mit mir ist also immer ein Abenteuer....  

Der Philosoph DocWunderbar lebt "innere Freiheit" (FreiSein) und gewinnt  "äußere Freiheit" (Geld). 

Mehr zur "inneren Freiheit" findet Ihr hier

Mehr  zur "äußeren Freiheit" findet Ihr hier

zu unseren Abenteuern...Youtube Kanal...


für Dich?

Als DocWunderbar bin ich ein Philosoph der Freiheit und ich bewundere Menschen, die sich bemühen in ihrem Leben Freiheit und Selbstbestimmung zu installieren. Ich weiss nur allszugut, dass dies kein Weg ist, der immer leicht ist.. .und gerade deshalb möchte ich Menschen, die sich sozial engagieren oder die ihre Träume zu realisieren versuchen, 

unterstützen. Bedingung ist allerdings, dass man zu einem hohen Maß an Verantwortung für sein eigenes Leben und Handeln bereit ist. Nicht die Lottogewinner sind es, die zu wirklich zu Großem in der Lage sind, sondern die, die gleichermaßen nach innerer und nach äußerer Freiheit streben.Und genau denen biete ich meine Hilfe an. Vieles verschenke ich dabei aus Überzeugung. 



N e u e s t e    M o t i v e